Bundessozial Aktion BEE Alive

Das diesjährige Motto der Bundessozialaktion lautet Beealive. Bei dem Projekt werden deutschlandweit Bienehotels gebaut, Aufklärungsarbeit geleistet und Wildblumenwiesen gesäht.
Der vergangenen Samstag stand unter dem Motto der diesjährigen BuSo. Am Vormittag trafen wir uns auf dem Litermont, wo uns Frau Dr. Julia Michely über den Bienenlehrpfad führte und uns einiges zum Thema Bienen erklärte. Zuvor hatte sie bereits in unserem Club einen interessanten Vortrag über die Bienen gehalten. Nach der Wanderung ging es zur Hütte des Bienenzuchtvereins 1907 Düppenweiler e.V. wo wir uns stärkten.

Ein Gruppenbild mit allen Teilnehmern unserer Aktion.

Am Nachmittag kam Herr Reiner Petry Nika-Bau, Wildbienenhäuschen Bauer aus der Region und zeigte uns wie man Nisthilfen für Wildbienen baut. Danach durfte sich jeder eine Nisthilfe für Zuhause bauen.
An der Aktion haben nicht nur einige unserer Mitglieder teilgenommen, sondern auch Mitglieder des Bienenzuchtvereins 1907 Düppenweiler (https://dueppenweilerimker.wordpress.com/), Mitglieder des NABU Beckingen (http://beckingen.nabu-saar.de/nabu-beckingen/), Rotarische Freunde der Clubs Rotary Saarlouis und Rotary Club Dillingen-Saargau, sowie einige Familienangehörige.

Auf diesem Bild werden die Bienen Nisthilfen gebaut.